Ein Leben als Ranger!

Unter diesem Motte fand vom 18.-20. Juli in Schenkenfelden, im Rahmen der dort abgehaltenen Ferientage, ein Royal Rangers Einführungscamp statt.
Wir haben die 3 Tage sehr genossen. Dabei durften wir viele neue Kinder und deren Eltern kennenlernen.
Neu Freundschaften wurden geknüpft, grundlegende Pfadfinderwerte weitergeben, geschnitzt, gehackt, Brücken gebaut, gekocht, gegessen, gespielt, gelacht … und nicht zu vergessen, Ziegenmilch getrunken.
Vielen Dank lieber Florian & Michaela, dass wir auf eurer Wiese sein durften, und dass ihr uns einen Einblick in eure Arbeit als Ziegenbauern gegeben habt.

Allen noch einen schönen Sommer.